Essen & Trinken


Spritzwerk

Hast du Lust auf Streetfood-Festival-Flair, ohne langes Anstehen und ungemütliches «Im-Stehen-essen»? Lust auf ein wenig Jungle-Feeling, ohne dafür in den Flieger steigen zu müssen? Und Lust auf leckeres Essen aus verschiedenen Ländern und kreative Drinks? Dann bist du im Restaurant Spritzwerk genau richtig. Die ehemalige Autowerkstatt hat sich im letzten Jahr zu einem wunderschönen Indoor-Jungel […]

Weiter lesen

Illuminarium

Der Innenhof des Landesmuseums hat sich auch in diesem Jahr in eine bezaubernde Winterwunderwelt aus unzähligen bunten Lichtern und märchenhaften Projektionen verwandelt. Vom 15. November bis zum 31. Dezember heisst es am Lichtfestival Illuminarium wieder staunen, geniessen, schlemmen und Glühwein schlürfen – und dies jeden Abend von 17 bis 24 Uhr. Lediglich am 24. und […]

Weiter lesen

Limmatladen

Diejenigen von euch, die im Limmatlädeli früher ihre Suppen geholt haben, werden überrascht sein, wie es da in Zwischenzeit aussieht. Der gut gefüllte – um nicht zu sagen überfüllte – Krämerladen aka die Suppenküche ist einem schlicht eingerichteten vietnamesischen Take Away gewichen. Die beinahe leeren Regale strahlen in einem frischen Weiss, welches lediglich durch ein […]

Weiter lesen

Suppelade

Suppen-Liebhaberinnen & Suppen-Liebhaber aufgepasst: Heute entführen wir dich zu einem der beliebtesten Suppen-Spots der Stadt Zürich – dem „Suppelade“. Montags bis freitags von 11 bis 14 Uhr erhältst du im Kreis 5 in einer Seitengasse der Langstrasse grossartige Suppen zum mitnehmen oder vor Ort schlürfen. Vielleicht kannst du dich noch ans Limmat-Lädeli – aka Suppenlädeli […]

Weiter lesen

Frau Gerolds Garten

Frau Gerold ist im Sommer eine Gartenwirtschaft inklusive Sonnenterrasse und Garten, im Winter eine Fondue-Stube, immer ein kleine Einkaufsstrasse und manchmal ein Marktplatz. Im Sommer 2012 öffnete Frau Gerold zum ersten Mal die Tore zu ihrem Garten am Fusse des Prime-Towers. Bis zum Bau eines Kongresszentrums sollte auf dem 2’500 Quadratmeter grossen Gerold-Areal ein Gartenrestaurant […]

Weiter lesen

Foifi

Jede Schweizerin und jeder Schweizer verursacht im Jahr im Schnitt über 700 Kilogramm Abfall. Damit liegen wir europaweit auf einer Spitzenposition. Lediglich in Dänemark wird noch mehr weggeworfen als bei uns. Zudem nimmt unsere Müllproduktion von Jahr zu Jahr zu. Um diesem Trend entgegenzuwirken, eröffnete Tara und ihr Team vor kurzem das Ladencafé „FOIFI“ direkt […]

Weiter lesen

Morny

Morny ist ein Brunch- und Frühstückskurier, der dir dein Frühstück am Wochenende direkt bis vor die Haustür liefert. Du hast die Auswahl zwischen sechs verschiedenen Brunchpaketen – vom Starter-Brunch über das Familien-Frühstück bis hin zum Deluxe-Paket. Geliefert wird aktuell in der Stadt Zürich sowie in Teilen des Zürcher Oberlands. Amy – die Geniesserin: Stell dir […]

Weiter lesen

Sphères

Das sphères ist ein wahres Multitalent. Auf unterschiedlichen Ebenen werden Speiss und Trank, eine Buchhandlung und ein Kulturbetrieb vereint – und dies sehr gekonnt. Bereits der Boulevard der Bar ist bei schönem Wetter gut besucht, obwohl er direkt an der viel befahrenen Hardturmstrasse liegt. Sobald du die Tür der Bar beziehungsweise der Buchhandlung öffnest, weht […]

Weiter lesen

Limmat-Lädeli

ACHTUNG: Das Limmat-Lädeli, wie wir es früher kannten, ist leider geschlossen. Es gibt aber gute Neuigkeiten: Ab sofort gibt’s die leckeren Suppen einige hundert Meter weiter im sogenannten „Suppelade“ im Bistro des Kinos Riffraff an der Neugasse 63 – von Montag bis Freitag, 11 bis 14 Uhr. Und gleich noch eine gute Neuigkeit: Im alten […]

Weiter lesen

Im Viadukt

Unter 53 Bögen des Wipkinger Eisenbahnviadukts entstand zwischen 2008 und 2010 unter dem Namen „Im Viadukt“ eine der schönsten Einkaufs- und Flaniermeilen der Stadt Zürich. Im Viadukt triffst du gleich zu Beginn auf die erste Markthalle Zürichs. Fünfzehn verschiedene Anbieter locken unter den Viaduktbögen sechs Tage pro Woche mit duftendem Brot, knackigem Gemüse, bunten Blumen, […]

Weiter lesen