Tram 8 – Linienverlängerung

Tram 8 – Linienverlängerung

Bald ist es soweit! Ab dem 10. Dezember fährt die Tramlinie 8 nicht mehr nur bis zum Hardplatz, sondern weiter über die Hardbrücke bis ins Quartier Zürich-West. Durch die Siedlungsentwicklung im Kreis 5 und die dadurch immer grösser werdenden Pendlerströme ist eine Unterstützung des Busbetriebs zukünftig unabdingbar. Zudem soll die neue Tramverbindung für kürzere Reisezeiten und für eine Entlastung der Tramlinien im Stadtzentrum sorgen.

Die Bauarbeiten an der Streckenverlängerung begannen bereits im Mai 2015. In den letzten zweieinhalb Jahren wurden auf der Hardbrücke viel Schweiss vergossen und die Nerven zahlreicher Autofahrer auf die Probe gestellt. Nun steht sie endlich, die direkte Tramverbindung zwischen dem Hardplatz und dem Escher-Wyss-Platz. Bereits seit September fahren testweise Trams über die neue Strecke und am Freitag, dem 8. Dezember, wird sie ganz offiziell eröffnet. Am 9. Dezember folgt das grosse Eröffnungsfest auf dem Hardplatz Ost. Danach fährt dich die Linie 8 ab dem Hardplatz über einen Teil der Hardbrücke. Sie macht selbstverständlich Halt am Bahnhof Hardbrücke und schliesst diesen damit optimal ins Tramnetz mit ein. Kurz nach dem Bahnhof verlässt das Tram Nummer 8 die Hardbrücke über eine neu gebaute Auf- bzw. Abfahrt. Weiter geht’s unter der Hardbrücke bis zum Escher-Wyss-Platz. Ab hier folgt die neue Strecke der Tramlinie 17 weiter nach Westen bis zur Haltestelle Hardturm, der neuen Endhaltestelle der Linie 8.

Kategorien:
Linie: 8
Kreis: 4, 5
In der Nähe
Hardturm

Nicht nur die Haltestelle, sondern die gesamte [...]

Hardturm Stadion

Dieser Ort hat vielen Fussballfans, besonders den [...]

Hardturm Brache

Nachdem klar wurde, dass sich der Bau [...]

Escher-Wyss-Platz

Die Tramhaltestelle Escher-Wyss-Platz befindet sich unter einem [...]

Sphères

Das sphères ist ein wahres Multitalent. Auf [...]

Kommentieren