Lindenhof

Zugegeben bis auf den Lindenhof hinauf fährt dich kein Tram, aber bereits der Weg dorthin lohnt sich. Von den Tramhaltestellen Rennweg oder Rudolf-Brun-Brücke führen dich schmale, gepflasterte Wege durch die bunte Zürcher Altstadt auf den kleinen Hügel, auf dem die älteste öffentliche Grünanlage Zürichs liegt. Der Aufstieg zum Lindenhof dauert etwa fünf bis zehn Minuten. […]

Weiter lesen

fundkunst.ch

Täglich vergessen wir in öffentlichen Verkehrsmitteln zahlreiche Dinge – vom Klassiker dem Regelschirm über teure Uhren und Schmuck bis hin zu Kuriositäten wie Vodoomasken oder Beinprothesen. Die verlorenen Gegenstände werden eingesammelt, gelagert und falls der Besitzer sie nicht wieder abholt nach einem Jahr an fundsachenverkauf.ch verkauft. Es ist kaum zu glauben, aber hin und wieder […]

Weiter lesen

Limmat-Lädeli

ACHTUNG: Das Limmat-Lädeli, wie wir es früher kannten, ist leider geschlossen. Es gibt aber gute Neuigkeiten: Ab sofort gibt’s die leckeren Suppen einige hundert Meter weiter im sogenannten „Suppelade“ im Bistro des Kinos Riffraff an der Neugasse 63 – von Montag bis Freitag, 11 bis 14 Uhr. Und gleich noch eine gute Neuigkeit: Im alten […]

Weiter lesen

Bahnhof Oerlikon

Wenn du das Tram an der Haltestelle Bahnhof Oerlikon verlässt, stehst du auf dem Bahnhofplatz Süd – dem Dreh- und Angelpunkt des Bahnhofs. Der Platz ist umgeben von Restaurants, Take-Aways, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten. Hier herrscht ständig ein Gewusel von Pendlern, die von den Tram- und Buslinien zu den Gleisen oder direkt ins Zentrum von Oerlikon […]

Weiter lesen

Im Viadukt

Unter 53 Bögen des Wipkinger Eisenbahnviadukts entstand zwischen 2008 und 2010 unter dem Namen „Im Viadukt“ eine der schönsten Einkaufs- und Flaniermeilen der Stadt Zürich. Im Viadukt triffst du gleich zu Beginn auf die erste Markthalle Zürichs. Fünfzehn verschiedene Anbieter locken unter den Viaduktbögen sechs Tage pro Woche mit duftendem Brot, knackigem Gemüse, bunten Blumen, […]

Weiter lesen

Farmy

Du stehst auf hochwertige, frische & biologische Nahrungsmittel und möchtest gerne wissen woher deine Produkte stammen, ohne dafür die Höfe in deiner Umgebung abklappern zu müssen? Dann bist du beim Online-Hofladen Farmy genau richtig! Farmy liefert dir Früchte, Gemüse, Fleisch, Brot, Milchprodukte und Selbstgemachtes vom Sirup bis zum Apfelbrand direkt bis vor die Haustür – und […]

Weiter lesen

Spicelab

Unter dem Motto „Spice up your life“ findest du im kleinen aber feinen Online-Store Spicelab Gewürze alle Art. Ob süss, salzig, bitter oder sauer, Gewürze in Reinform oder gemischt, gemahlen oder in Körnern – bei Spicelab erhältst du alles, was das Gewürzherz begehrt. Felix – der Hipster: Der Online-Shop legt besonders viel Wert darauf, dass […]

Weiter lesen

Dörfli Weihnachtsmarkt

Heute sind wir zu Besuch auf dem ältesten Weihnachtsmarkt der Stadt Zürich – dem sogenannten Dörfli Weihnachtsmarkt. Im Niederdorf werden zur Adventszeit bereits seit über 40 Jahren an unterschiedlichen Stellen circa fünfzig Marktstände aufgebaut. Vor der tollen Kulisse der Zürcher Altstadt lädt der Dörfli Weihnachtsmarkt vom 21. November bis zum 23. Dezember zum Flanieren, Stöbern […]

Weiter lesen

Christkindlimarkt

Der Christkindlimarkt in der Haupthalle des Hauptbahnhofs Zürich ist ein traditioneller Weihnachtsmarkt wie er im Buche steht. Circa 150 Markthäuschen stehen vom 21. November bis zum 24. Dezember in Reih und Glied in der Bahnhofshalle und locken täglich tausende Besucher an. Am zentralsten Weihnachtsmarkt der Stadt findest du ein vielfältiges Angebot an Geschenkideen – von […]

Weiter lesen

Wienachtsdorf

Der Sechseläutenplatz verwandelt sich zur Adventszeit bereits zum dritten Mal in ein romantisches Weihnachtsdorf. Vom 21. November bis zum 23. Dezember stehen über hundert kleine rote Häuschen entlang der meist stark frequentierten Wege. In der Mitte des kleinen Dorfes aus Marktständen steht ein grosser, dicht geschmückter Tannenbaum, der über die Dächer der Hütten hinausragt. In den kleinen […]

Weiter lesen